• Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
Systemhaus Computertechnik Ravensburg
 

„Made in Germany“ für „hecho en México“

Eine beeindruckende Technik – ics-Mexico hat unlängst eine Mori-Fräsmaschine vom Typ DMG CMX 1100 V Mori gekauft und installiert. Im Betrieb zeigt sich, wie schnell und präzise das moderne Bearbeitungszentrum  Metallwerkstücke bearbeitet.

Mit der DMG CMX 1100 V können wir jetzt Teile von 1m x 0,5m x 0,5m und einem Gewicht bis zu 1000 kg bearbeiten. Da diese Maschine mit ihrem automatischen Werkzeugwechsler und der neuesten Software wesentlich effizienter ist, wurden, um Platz zu schaffen, zwei unserer älteren Maschinen abgebaut. ics-Mexico ist nun in der Lage, Ersatzteile für den Werkzeugbau kostengünstig und in höchster Präzision herzustellen.

Bereits im Juni berichteten wir auf unserer Webseite und auf Facebook darüber, dass die Kollegen von ics-Mexico es kaum noch erwarten können, ein neues, top-modernes CNC-Bearbeitungszentrum in Betrieb zu nehmen. Schliesslich hat sich das Team von ics-Mexico das ambitionierte Ziel gesetzt, mit Hilfe der neuen Anlage der beste Dienstleister für Stanz- und Umformwerkzeuge in Mexiko zu werden.

Hier sind einige technische Highlights der Maschine:

Die CMX V-Baureihe basiert auf einem C-Frame Graugussbett für beste Steifigkeit und Schwingungsverhalten. Sie bietet schon in der Standardausführung eine herausragende Leistung. Für die höchsten Anforderungen in der Produktion wurden Kugelrollspindeln der höchsten Güteklasse mit einer Spindel mit 12.000 min–1 kombiniert. Eine optimierte Maschinenstruktur sorgt außerdem für höhere Stabilität bei der Bearbeitung. Die Standardausführung bietet mit 30 Werkzeugplätzen im Magazin große Flexibilität bei der Fertigung.

Die neue Baureihe besitzt Oberflächen aus eloxiertem Aluminium, die besonders robust und kratzfest sind sowie pulverbeschichtete Metallverkleidungen, die die Maschinenverkleidungen langlebiger machen. Der Hersteller sorgt durch große Zugangstüren für ein leichtes Be- und Entladen.

Über DMG Mori

Die DMG Mori Aktiengesellschaft ist einer der größten Hersteller von spanenden Werkzeugmaschinen in Deutschland und weltweit ein führender Hersteller von CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen. Das Unternehmen aus Bielefeld hat weltweit 21 Produktionsstätten sowie 161 internationale Vertriebs- und Servicestandorte.

ics for automotive GmbH, Am Föhrenried 16, 88255 Baindt

Facebook