• Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
Systemhaus Computertechnik Ravensburg
 

Respekt für diesen starken Abschluss

Daniel Ludescher hat es geschafft: Als einer der Besten seines Kurses hat der ics-Industriemechaniker die Technikerausbildung zum „Staatlich geprüften Maschinenbautechniker“ an der Gewerblichen Schule in Ravensburg mit Bravour abgeschlossen. Respekt! Für seine guten und sehr guten Leistungen während der zweijährigen Ausbildung erhielt Herr Ludescher sogar eine Belobigung der  Fachschule Maschinenbau.

Als besondere Anerkennung für diese starke Leistung überreichte ihm der ics-Geschäftsführer Joachim Kibler kürzlich Ravensburg-Gutscheine. Gute Leistungen sollen sich bei ics auch lohnen – und wer kann das besser beurteilen als Joachim Kibler, der unseren Kollegen während der gesamten Fortbildung motiviert und betreut hat.

Wie wichtig unserem Unternehmen die Fortbildung der Mitarbeiter ist, zeigt sich an der Unterstützung, die der Absolvent während der Ausbildung bekommen hat. So wurden nicht nur die kompletten Kosten von ics übernommen und Daniel Ludescher für die „Schulzeit“ freigestellt, auch seine Technikerarbeit zum Thema „Projektierung einer Fertigungszelle zur Laserreparatur und Nacharbeit von Gussteilen“ wurde bei ics angefertigt. Während der 2-jährigen Ausbildung arbeitet er weiterhin 50 Stunden pro Monat für ics. Nach der Ausbildung eröffnen sich für ihn hervorragende Perspektiven bei ics tooling.

Mehr Info`s zur Ausbildung

Die Gewerbliche Schule Ravensburg bietet zwei Formen der Technikerausbildung an. In Vollzeitform dauert der Bildungsgang zwei Jahre und ist in vier Semester  gegliedert. Die Teilzeitform ermöglicht den berufsbegleitenden Schulbesuch und ist auf vier Jahre angelegt.

Die gefragte Ausbildung zum „staatlich geprüften Techniker“ vermittelt zunächst grundlegende naturwissenschaftliche und allgemein bildende Kenntnisse und darauf aufbauend Inhalte aus Technik und Betriebswirtschaft. Das besondere Profil des Bildungsganges liegt in der Verknüpfung von mitgebrachtem Praktikerwissen und den theoretischen Inhalten der Technikerausbildung. Zusätzlich angebotene Vertiefungen (Konstruktion, Mechatronik oder Produktmanagement) ermöglichen eine Kenntniserweiterung im angestrebten Aufgabenbereich.

ics for automotive GmbH, Am Föhrenried 16, 88255 Baindt

Facebook