• Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
Systemhaus Computertechnik Ravensburg
 

VW-Mitarbeiter zur Laserschweiß-Schulung bei ics

Geschafft! Erleichtert und stolz halten Verena Bittenbinder und Sebastian Schünemann ihr frisch erworbenes Zertifikat in die Kamera. Die beiden Mitarbeiter der Volkswagen AG aus Wolfsburg absolvierten vom05.bis 09. November 2018 erfolgreich den Aufbaulehrgang „Vertiefung der Laserschweisskenntnisse“ bei ics in der Baienfurter Laserschweißhalle. 

Durchgeführt wurde die Schulung durch Fabian Gessler und weitere Mitarbeiter unseres erfahrenen Laserschweiß-Teams. Die beiden Wolfsburger erhielten im Rahmen eines Advanced-Trainings wertvolles Know-how und viele praktische Kniffe und Ratschläge zur optimalen Anwendung ihrer Laser, um die höchste Produktivität ihrer Laserschweiß-Systeme bei der Fertigung von VW-Fahrzeugen sicherzustellen.

Der modulare Aufbau der Schulung ermöglichte es den Teilnehmern, ihr Wissen und Können in fachspezifischen Bereichen der Laserbearbeitung zu vertiefen. Dabei ging es vor allem um eine höhere Geschwindigkeit bei maximaler Präzision sowie die Materialkunde.

Volkswagen gehörte zu den ersten Automobilherstellern, die das Laserschweissen in die Produktion einführten. Die erste serienmäßige Laserschweißanwendung bei VW wurden 1995 beim damaligen Passat-Modell durchgeführt. Seit 2000 setzt die Volkswagen AG im großen Umfang lasergestützte Verbindungstechniken im Karosseriebau ein. 

 

 

ics for automotive GmbH, Am Föhrenried 16, 88255 Baindt

Facebook